weihnachtsplakat_matthaus
Bildrechte Free Vocals

"Comin’ Home" - das brandneue Weihnachtsprogramm der Free Vocals, am 04. Dezember 2022, ab 16:00 Uhr in St. Matthäus Regensburg. Was wäre Weihnachten ohne ein ordentliches Weihnachtskonzert? - Aber nur mit Klassikern! Wobei, kitschiger Christmas-Jazz und Swing wären auch nett ... There we are: Die Free Vocals freuen sich riesig, nach über zwei Jahren endlich wieder Weihnachtskonzerte geben zu dürfen und haben dafür ein Programm aus allen Bereichen der vorweihnachtlichen Musik zusammengestellt.

Licht für die Welt
Bildrechte Bilddatenbank Fundus

Herzliche Einladung zu den Abend-Andachten im Advent. Gegenstand der Predigt werden jeweils bekannte Adventslieder sein. Im Anschluss treffen wir uns zum Adventsfeuer im Garten, wo gemeinsam Weihnachtslieder gesungen werden. Schauen Sie doch vorbei!

Samstag, 03. Dezember 2022, 18:30 Uhr
 "O Heiland, reiß die Himmel auf", EG Nr. 7,

Samstag, 17. Dezember 2022, 18:30 Uhr
 "Die Nacht ist vorgedrungen", EG Nr. 16

Ihr Pfarrer
Hannes Wagner

friedenstaube_auf_ukrainischer_flagge
Bildrechte Donaudekanat Regensburg

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine dauert nun bereits seit dem 24. Februar 2022 an. Angesichts der Situation sind wir immer noch aufgerufen, für die Menschen und für den Frieden zu beten und für die notleidende Bevölkerung zu spenden.

Die Stadt Regensburg, das Evangelische Bildungswerk und weitere Kooperationspartner laden deshalb ein zu einer Solidaritätsaktion für die ukrainische Partnerstadt Odessa am Samstag, 10. Dezember 2022, um 11 Uhr am Bismarckplatz. Dazu sollen bis zum 10.12.22 Kerzen mit dem Aktionsmotiv für 5,00 Euro/Stück verkauft werden. Der Kirchenvorstand St. Matthäus hat 50 Kerzen bestellt!  Diese sollen nach den Gottesdiensten am Samstag 26.11. u. 03.12. und Sonntag 27.11. u. 04.12. verkauft werden. Kerzen dürfen dann am 10. Dezember, ab 11 Uhr zur Aktion auf den Bismarckplatz gebracht werden, wo sie entzündet und hoffentlich ein ermutigendes Leuchtzeichen für Odessa bilden werden.

Ihr Pfarrer Hannes Wagner mit dem KV St. Matthäus

20221210_englcoralservice
Bildrechte St. Matthäus Rgbg

"Joy to the world the Lord is come!" So soll es auch in diesem Jahr am Abend des 3. Advent wieder heißen! Am Samstag, den 10. Dezember 2022 um 18:30 Uhr ertönen festliche Bläserklänge der Brass Ensemble im traditionellen englischsprachigen "Carol Service". Im Anschluss Adventsfeuer im Garten. Bei Glühwein und Gebäck lassen wir den Abend ausklingen. - See you then!

Ihr Pfarrer H. Wagner

2022_logomatth
Bildrechte St. Matthäus Rgbg

Der Männerkreis St. Matthäus lädt ein zu "BiGA" - Yoga nach biblischen Vorbildern wie z.B. Moses (Infos auch unter: https://www.meditationsauszeit.de/) mit Referenten Pfarrer Günter Kusch (Nürnberg) am Donnerstag, 15. Dezember 2022 von 19:30-ca. 21:00 Uhr. Bitte bequeme Kleidung und Yoga-/Gymnastikmatte mitbringen!

Ihr M. Ließ

 

logo-bfdw
Bildrechte bfdw

Bewahrt unsere Erde - "Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut (Gen1,31)". Die Schöpfung wird in der Bibel als ein Garten beschrieben. Der Mensch erhält den Auftrag, diesen Garten zu bebauen und zu bewahren. Menschen sollen die vorhandenen Gaben der Schöpfung teilen und nicht horten, im vollen Vertrauen darauf, dass genug für alle da ist. Der Schutz unserer Erde ist eine Aufgabe aller Menschen, besonders derer, die am meisten zu ihrer Zerstörung beitragen.

2022_krspiel
Bildrechte St. Matthäus Rgbg

Dieses Jahr soll es im Familiengottesdienst an Heilig Abend um 15:00 Uhr - in unserer Kirche - wieder ein farbenfrohes Krippenspiel geben.

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Wir suchen dafür Kinder, die im Krippenspiel verschiedene Rollen übernehmen möchten: Maria und Josef, Wirtshaus-Besitzer, Engel, Hirten. Wenn ihr mitmachen möchtet, dann mailt uns doch kurz ans pfarramt.stmatthaeus.r@elkb.de

2023_allgaeuweite
Bildrechte allgaeuweite

Wir fahren 2023 vom 24. April bis 28. April nicht zur Seniorenfreizeit ins schöne und sonnige Allgäu.

Die Seniorenfreizeit ist abgesagt. Die erforderliche Teilnehmerzahl war nicht zu erreichen.

Ihr Pfarrer H. Wagner