MatthÄuskirche
rechtl. Hinweis: Bild von Frank Ruck, Designer, Dipl.-Ing. Innenarchitektur (FH)

Pfarramt St. Matthäus
mit hauptamtlichen, nebenamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern

Pfarramt


Pfarrerin Marjaana Marttunen-Wagner Pfarrerin
Marjaana Marttunen-Wagner

zugleich Pfarramtsleiterin

Email: Marjaana.Marttunen-Wagner@elkb.de

Graf-Spee-Str. 1
Telefon: 0170 6653197

Pfarrer Hannes Wagner Pfarrer
Hannes Wagner


Email: hswagner@gmx.de

Graf-Spee-Str. 1
Telefon: 0170 6653197



Vikarin Erdmuth Meussling Vikarin
Erdmuth Meussling

ab 01. September 2018 für 2 1/2 Jahre

Email: erdmuth.meussling@elkb.de

Graf-Spee-Str. 1
Telefon: 0941 73871


Pfarrbüro

Evang.-Lutherisches Pfarramt St. Matthäus
Graf-Spee-Str. 1
93053 Regensburg

Telefon: 0941 73871
Telefax: 0941 7010752
Email: pfarramt.stmatthaeus.r@elkb.de

Claudia Kerscher

Claudia Kerscher, Pfarramtssekretärin

Bürozeiten:
Dienstag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bankverbindung:
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE36 7505 0000 0000 2419 50
Swift-Bic: BYLADEM1RBG


St. Matthäus Kindergartenleitung



Claudia Berzl Claudia Berzl

Büro- und Sprechzeiten:
Montag bis Mittwoch 15:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag u. Freitag 14:00 bis 15:00 Uhr
Tel.: 0941 72002
Email: Claudia.Berzl@elkb.de
KiGa Logo

Ehrenamtlich tätige Prädikantin (im Verkündigungsdienst),
Vertrauensfrau im Kirchenvorstand


Birgit Tege Birgit Tege

Email: birgit.tege@t-online.de

Ehrenamtlich tätiger Prädikant (im Verkündigungsdienst),
stv. Vertrauensmann im Kirchenvorstand u. Kirchenpfleger


Dr. Hartmut Rumpf Dr. Hartmut Rumpf

Telefon 0941 81482

Ehrenamtlich tätiger Lektor, Mitglied im Kirchenvorstand


Marcus Ließ Marcus Ließ

Telefon 0941 56993106 (AB)

Ehrenamtliche Mitarbeiter

Kirche und Gemeinde leben von der Mitarbeit vieler Menschen! Sie alle investieren viel Zeit und wirken je nach Begabung, Interesse und Lebenssituation auf Dauer oder zeitlich begrenzt in der Gemeinde mit, damit "unser Laden" läuft und für alle attraktiv ist und bleibt.

Es sollen / wollen hier nicht alle "Ehrenamtlichen" namentlich aufgezeigt werden, jedoch finden wir in vielen Bereichen unsere Mitarbeitenden, z.B. im Kirchenvorstand, in den Ausschüssen, im Kindergottesdienst, im Familien-Team, im Kirchenchor, im Posaunenchor, als Organist, in Gruppen- und Kreisen, im Team Gemeindebrief u. Austräger-Team, im Güstrow-Team, im Vorbereitungs- und Organisations-Team für Feste und Feiern, und, und, und ...

Vielen Dank, Ihnen / Euch Allen

Hier einige Informationen für "unsere Ehrenamtlichen", nähere und weitere Infos bekommen Sie im Pfarramt:

  • Ehrenamtliche Arbeit ist grundsätzlich unentgeltlich
  • Ehrenamtliche sind bei Ihrem Dienst in und für die Kirchengemeinde versichert
  • Ehrenamtliche können Fortbildungen besuchen
  • Ehrenamtliche erhalten im Rahmen des kirchengemeindlichen Haushalts Zuschüsse bezahlt, auch entstehende Kosten, die im Rahmen der ehrenamtlichen Arbeit entstehen sowie die für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen erforderlich gewordenen Auslagen ggf. auch Fahrtkosten, können gem. Ehrenamtsgesetz der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (EAG) ganz oder teilweise erstattet werden
  • Ehrenamtliche treffen sich in St. Matthäus alle Jahre, derzeit im Januar, zu einem Mitarbeitenden-Empfang als Dank für die geleistete Arbeit
  • Ehrenamtliche werden jährlich zum Ende des jeweiligen Jahres zu einer Besprechung "Termine für Jahresplanung des Folgejahres" nach St. Matthäus geladen
  • Ehrenamtliche können nach Absprache auch das landeskirchliche Intranet nutzen
  • Ehrenamtliche sind mit der Veröffentlichung von Bildern einverstanden; Einverständniserklärung liegt im Pfarramt vor

Mesner/in


n.n.

Stelle derzeit vakant; der "Dienst rund um die Gottesdienste" wird derzeit durch Ehrenamtliche erledigt.
Ab 15. Oktober 2018 dürfen wir dann eine neue Mesnerin begrüßen.

Hausmeister


Dieter Nave Dieter Nave

... er ist bereits in Rente und als Meister im Elektrohandwerk hervorragend für die vielfältigen Anforderungen als Hausmeister in unserer Gemeinde gerüstet

Reinigungskraft


Valentina Herdt Valentina Herdt

... verrichtet im Kindergartenbereich seit 1997 die Reinigungstätigkeiten und hat zum 01.05.2013 nun auch die Reinigung für die Gemeinderäume und für die Kirche übernommen

[zum Seitenanfang]