MatthÄuskirche Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
Kirchengemeinde St. Matthäus
im Donaudekanat Regensburg

Ökumene

Katholische Nachbargemeinde St. Albertus-Magnus

Kath. Pfarramt Regensburg
St. Albertus Magnus
Schwabenstr. 2
93053 Regensburg

www.albertus-magnus-regensburg.de


Bei unserer katholischen Nachbarkirche St. Albertus-Magnus fanden im monatlichen Wechsel mit St. Matthäus freitags um 08:00 Uhr die ökumenischen Standortgottesdienste mit anschließendem Kirchenkaffee statt.


Ökumenisches Bibelfest 2008
in St. Albertus Magnus und St. Matthäus

Unsere katholische Schwestergemeinde St. Albertus Magnus hatte die Idee, ein Bibelfest als ökumenische Veranstaltung auszurichten und wir haben gerne ja dazu gesagt.

Mit dem traditionellen ökumenischen Gottesdienst am 23.01.2008, 19:00 Uhr, in St. Albertus Magnus starteten wir in eine Veranstaltungsreihe, die sich - abwechselnd in den Gemeinden - bis zu den Pfarr- und Gemeindefesten im Juni erstreckte.

Neben vier thematischen Abenden mit Bibelarbeiten und Vorträgen über Entstehung und Übersetzung der Bibel wurde eine Ausstellung mit Werken von Evita Gründler, Kinderbibeltage, eine Bibelausstellung, eine Bibellesenacht, sowie ein Abend zum Thema "Bibel mit allen Sinnen" geplant, bei dem man biblische Gerichte und Gewürze, Musik und Bilder aus dem Heiligen Land mit allen fünf Sinnen erfassen kann.

Das Bibelfest verspricht, frischen Wind in die Ökumene unserer Gemeinden zu tragen. Wir freuen uns auf die vielfältigen Impulse, die sich daraus für uns, unseren Stadtteil und das Zusammenleben der Menschen ergeben werden.


Katholische Nachbargemeinde St. Anton

Kath. Pfarramt Regensburg
St. Anton
Furtmayrstr. 22
93053 Regensburg

www.sankt-anton-regensburg.de


Vor über fünfzig Jahren ist das Gemeindezentrum St. Matthäus Nachbar von St. Anton geworden. Auch wenn der Kirchturm bescheidener ausgefallen ist als der von St. Anton, so ist doch die evangelisch-lutherische Gemeinde St. Matthäus ein fester Bezugspunkt in diesem Stadtteil geworden. Bei der Weihe von St. Matthäus war der erste Pfarrer von St. Anton, Prälat Hösl, anwesend, der mit der Evangelischen Wohltätigkeitsstiftung in lebhaften "Geschäftsbeziehungen" stand; gehörte doch ein Teil des Grundstücks von St. Anton dieser Vermögensverwaltung.

Was sich damals schon angedeutet hat, ist in den vergangenen Jahrzehnten mit Leben erfüllt worden. All die Jahre verbindet die beiden Gemeinden ein harmonisches Miteinander in der Kinder- und Krankenseelsorge, in gemeinsamen Gesprächsabenden, bei ökumenischen Gottesdiensten und in vielen persönlichen Kontakten der Christen, die hier wohnen.

"Evangelische Posaunen zum katholischen Jubiläumsfest",
so stand es im Artikel der Mittelbayerischen Zeitung vom 03.11.2016. Zwei Wochen hat unsere katholische Nachbargemeinde ihr Jubiläum "100 Jahre St. Anton" gefeiert. Ein umfangreiches Programm hatte durch die Festveranstaltung vom 09. Oktober bis 23. Oktober 2016 geführt.
Unser Posaunenchor St. Matthäus sorgte für die musikalische Gestaltung des Festgottesdienstes am 23. Oktober 2016 zum Abschluss der Jubiläumstage.


Katholische Seelsorgeeinheit St. Cäcilia Regensburg

Kath. Stadtpfarrei Regensburg
St. Cäcilia
Weißenburgstraße 16
93055 Regensburg

http://www.sankt-caecilia.de/start.php


Katholische Seelsorgeeinheit Mater Dolorosa Regensburg

Kath. Stadtpfarrei Regensburg
Mater Dolorosa
Hoher-Kreuz-Weg 9
93055 Regensburg

http://www.sankt-caecilia.de/start.php


Ökumenekreis

In guter Zusammenarbeit besteht mit obigen Kirchengemeinden seit einiger Zeit ein Ökumenekreis, der sich regelmäßig trifft und konfessionsübergreifende Glaubensthemen behandelt.

Der Ökumenekreis ist ein freiwilliger, nicht öffentlicher, Zusammenschluss der an der Ökumene interessierten Personen (aus Kirchenvorstand bzw. Pfarrgemeinderat). Er trifft sich zu bestimmten vereinbarten Treffen ringsum in den beteiligten Gemeinden.


Ökumenischer Kinderbibeltag

Ursprünglich unter dem Thema "Auserwählt - weitererzählt" 2016 geplant, sollten sich die Kinder, kreativ und darstellerisch, in Spielen und Liedern mit der Berufung der Zwölf Apostel und Ihrer frohen Botschaft an die Welt beschäftigen.
Der Abschluss sollte eine Andacht, zu der auch die Eltern und Angehörigen eingeladen werden, sein.

Nun haben wir am 18. März 2017, von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr den Ökumenischen Kinderbibeltag, Thema: "Das Mahl halten", mit den Kirchengemeinden im Kasernenviertel, im Gemeindezentrum St. Anton, durchgeführt.

Den teilnehmenden Kindern im Grundschulalter bereitete das Event sichtlich Freude; schauen Sie mal in die Bildergalerie.

[zum Seitenanfang]